Rückflugbattle

Meine Güte – schon wieder eine Woche wie im Fluge vergangen…

Man merkt, dass die 3. Etappe sich dem Ende zuneigt – diese Woche hatte ich fast jeden Tag ein Examen (bzw. ein Formatif). Alles in allem aber ist das alles gut über die Bühne gegangen, denke ich…

Das Mathe-Examen war ganz easy, so habe ich darin sage und schreibe 100% abgestaubt 🙂 Da war selbst ich etwas überrascht 😉 Insgesammt macht dies in Mathe damit einen Etappendurchschnitt von 84%. Nicht der beste (in der ganzen Klasse; einer hat tatsächlich in der Etappe 100%), aber ich denke für einen R/5 in Höhe von 2 oder 3 dürfte es noch reichen…

Außerdem hatte Wolfgang Prigge am Donnerstag (30.03.) seinen 60. Geburtstag gefeiert. Herzlichen Glühstrumpf 🙂

Ansonsten ist noch mein Schulring angekommen 🙂 Angeblich gab es eine Durchsage, dass man sich die Ringe abholen kann – komischerweise haben diese Durchsage weder Lisette noch ich gehört… Also war Dominique Guerin (männlich ;)) so nett, und hat mir den Ring während des Geschichtsunterrichts vorbeigebracht.

Doch nun zurück zur Überschrift…

Team! hält es ja tatsächlich so, dass die ganzen team!-Schüler schon am 29.06. zurückfliegen müssen. Nicht nur, dass das nicht so toll ist, wenn die anderen später fliegen, so weigert team! sich bisher auch das Datum zu ändern (u.a. habe ich das heute noch Mal von Eva am Telefon erfahren).

Jedoch scheint es (zumindest für mich) doch noch einen Lichtblick zu geben: Nachdem ich in der Schule erwähnt hatte, dass mein Rückflugtermin doch am 29.06. sein wird, hat mich der Direktor der Schule ins Büro geholt um mich zu befragen, warum dies denn so sei. Er hat nicht direkt Durchblicken lassen, um was es geht, aber er wird wohl irgendein Schreiben an team! fertig machen, dass ich noch länger bleiben muss…

Das kommt mir durchaus gelegen… Ich weiß zwar nicht, um was es sich bei dieser Sache handelt, jedoch habe ich schon so einen Verdacht… Eventuell hat das ganze etwas mit der sog. „Gala meritas“ zu tun, wo man als Schüler so einiges bekommen kann…

Wie dem auch sei – diese Woche werde ich wohl genaueres wissen, denn da habe ich noch Mal ein Treffen mit dem Direktor…

4 Gedanken zu „Rückflugbattle“

  1. Hey, ich habe evtl. gute Nachichten fuer dich:
    Ich hab meinen Flug jetzt 100%ig vom 29.06. auf den 4.7. verschoben! Ist das nicht geil? Ich hoffe, du hast auch so viel Glueck!

    Ruppi aus Dauphin, MB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.